PALERMO

Foto & Genussreise mit Giovanni

 Angebote wieder in 2021  gerne bei mir Nachfragen!


Palermo, die lebhafte und faszinierende Hauptstadt Siziliens


Es reiht sich ein prunkvolles Gebäude ans nächste – Palermo weiß in puncto Sightseeing besser als jede andere Stadt zu überzeugen.

Seid vorsichtig. Nicht wegen der Mafia, sondern weil Ihr dieser Stadt rettungslos verfallen könntet.

Streift mit mir durch die verwinkelten Gassen der Stadt, der Märkte und entdeckt fotografisch und kulinarisch die versteckten Schätze Palermos.

In kleinen Trattorien und Cafes lernt Ihr nicht nur die authentische bodenständige Küche, sondern auch die Gepflogenheiten Italiens kennen.

Wir werden die Stadt zu unterschiedlichen Tages- und Nachtzeiten durch den Sucher unserer Kamera neu in Szene setzen. Dabei soll der Blick für das Wesentliche und das Verständnis für die Einmaligkeit eines Fotoobjektes geschärft werden.

Ob Hobbyfotograf, Neueinsteiger oder alter Fotohase – auf unseren Touren durch die Stadt, wird es für jeden viel zu entdecken geben.

Mit Tipps & Tricks rund ums Fotografieren werde ich euch auf unseren gemeinsamen Streifzügen jederzeit zur Verfügung stehen.

Lust auf eine Entdeckungsreise der besonderen Art bekommen?

Dann geht es hier zu weiteren Informationen / zum Buchen


Highlights 


  • Fotografieren im besten Licht zum Sonnenaufgang und/oder -untergang
  • Fotografieren entlang der großen Plätze und kleinen Gassen
  • Fotografisch und kulinarisch die verborgenen Schätze der Stadt entdecken
  • Genussvoll die authentische Küche und ihre Gepflogenheiten kennen- und genießen lernen
  • kleine Reisegruppe von mindestens 4 Personen und maximal 8 Personen
  • Betreuung durch Giovanni Chiaradia

 

Ablauf der Foto- und Genussreise:


Tag 1 

Individuelle Anreise der Teilnehmer. Gern sind wir euch bei der Planung eurer Anreise (Flug/Zug) behilflich.

Am Nachmittag – spätestens 15.00 Uhr – findet die Kurseinführung mit den wichtigsten Informationen rund um die Gestaltung der nächsten Tage statt.

Anschließend machen wir uns gemeinsam auf zu unserer ersten kleinen Entdeckungstour durch das quirlige Palermo.

Zum Abendessen werden wir in ein nettes Restaurant in der Nähe unseres Hotels gehen, um uns kennenzulernen und auszutauschen.

Tag 2 bis 4

Fotografieren im besten Licht zum Sonnenaufgang und -untergang.

Wir erkunden jeden Tag ein anderes Viertel der Stadt.

Wobei wir uns größtenteils abseits der Touristenströme bewegen werden.

Natürlich kommt die verdiente „Auszeit für sich“ dabei nicht zu kurz.

Tag 5

Wir unternehmen unseren letzten frühen Ausflug.

Die Foto- und Genussreise endet nach dem Frühstück.

Bitte beachtet, dass sich unerwartete Situationen ergeben können, beispielsweise durch das Wetter bedingt, dass geplante Aktivitäten oder Ausflüge nicht durchgeführt werden können oder verändert werden müssen. Der Gesamtzuschnitt der Reise bleibt aber in jedem Fall erhalten.

Termine und Preise 


Reisetermin 

Status: Plätze frei:

Teilnehmerzahl: mindestens 4 bis maximal 8

Preise:

590,- Euro pro Person im Doppelzimmer inkl. eines guten Frühstücks

690,- Euro im Einzelzimmer inkl. eines guten Frühstücks

Unser Hotel liegt zentral im Herzen von Palermo und hat bei  Booking.com eine sehr gute Bewertung von 9.4.

Das klimatisierte Zimmer ist mit einem Bad, kostenfreiem WLAN und einem LCD-Sat-TV ausgestattet.

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Betreuung durch Giovanni Chiaradia als Genuss- und Fotoguide
  • 4 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Tourismussteuer für 4 Übernachtungen
  • Reisesicherungsschein

Nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Abreise nach Palermo
  • Persönliche Ausgaben
  • Eintrittspreise
  • Essen & Getränke
  • Transferleistungen jeglicher Art
  • Trinkgelder
  • Reiserücktrittkosten-Versicherung


Hinweise


Equipment

  • Stativ, sofern vorhanden
  • Digitalkamera incl. Objektive, sofern vorhanden
  • Ausreichend Speicherkarten und Akkus, Ladegeräte
  • Fernauslöser –sofern vorhanden

Kleidung

Dem Wetter entsprechende Kleidung.

Bequeme Schuhe! Wir erkunden die Stadt größtenteils zu Fuß.