Ruhrpott

INDUSTRIEKULTUR

Industriekulturen im Ruhrgebiet

Fotoworkshop für Anfänger- und Einsteiger

Das Ruhrgebiet – geprägt durch seine eigenwilligen Zechen-, Stahl- und Haldenlandschaften, lädt zum Fotografieren, Reisen & Genießen ein

Wo früher Kohle abgebaut und Stahl hergestellt wurde, finden heute Freizeit-, Sport- und Kulturveranstaltungen statt.

Die ehemaligen Zechen und Stahlwerke erstrahlen im neuen Glanz.

Früher grau, eintönig und versmogt; laden heute grüne Halden, verwunschene Zechenstraßen und geöffnete Fördertürme zu einem beeindruckenden Blick rund ums Ruhrgebiet ein. Damals genutzte Maschinen mit ihren vielen kleinen Details, lassen sich nun perfekt in Szene setzen.

Bewaffnet mit Kamera, Stativ & Co. entdecken wir zusammen die Perlen des Ruhrgebiets.

In meinem Fotoworkshop für Anfänger- und Einsteiger mit höchstens zehn Teilnehmern werden wir die Grundlagen der Digitalfotografie kennen lernen.

Blende, Belichtungszeit, Weißabgleich, ISO, mit all diesen Begrifflichkeiten sind Sie nach dem Kurs vertraut und können diese für die Gestaltung Ihrer Bilder anwenden.

Neben Theorie und ganz viel Praxis darf der Spaß natürlich nicht zu kurz kommen.

Lassen Sie sich überraschen, es gibt viel zu entdecken!